Filter
Freilandgurke - Tanja
Die Sorte 'Tanja' ist eine sehr ertragreiche Freilandgurke, die sowohl aufgelietet, also auch kriechend auf dem Boden angebaut werden kann. Die Früchte werden etwa 35-40 cm lang und haben eine überwiegend Glatte Außenhaut.   0Inhalt: ca. 10 SamenAussaatApril - Anfang MaiKeimung4-7 Tage bei 22-28°CReihenabstand50 x 100 cmErnteJuli bis September

2,10 €*
Mexikanische Minigurke - Melothria scabra
Die Mexikanische Minigurke rankt bis zu 3m hoch und bekommt sehr dekorative kleine Früchte. Der leicht süß-säuerliche Geschmack ist auf jeder Party ein Hit. Die Pflanze benötigt einen sehr sonnigen Standort in windgeschützter Lage. Die Minigurke kann im Freiland, sowie im Gewächshaus angebaut werden. Inhalt: ca. 8 Samen. 

2,50 €*
Salatgurke - 'Eiffel'
Diese parthenokarpe (Jungfernfrüchtigkeit) Salatgurke bildet ohne Bestäubung Früchte aus und kann so ideal im Gewächshaus angebaut werden. Wird sie durch Insekten dennoch bestäubt, bildet sich in der Frucht die typische Samenanlage, die zu einer leichten Verdickung führt. In beiden Fällen ist sie geschmacklich super und der perfekte Begleiter in der Frühstücksdose. Die Sorte 'Eiffel' ist tolerant gegen den echten Mehltau und sehr widerstandsfähig gegen die Gurkenkrätze.Die Früchte werden etwa 30 cm lang und bis zu 400 g schwer.  Inhalt: ca. 6 SamenAussaatMärz bis MaiKeimung7-12 Tage bei 20-25°CReihenabstand50 x 150 cmErnteJuli bis September

2,90 €*